CMD

In Deutschland leiden mehrere Millionen Menschen an CMD (Cranio mandibulärer Dysfunktion) einer Störung der Funktion der Kiefergelenke und der dazugehörigen Muskeln und Bänder. Ursache ist oft eine Bissstörung.

Folgen sind Geräusche in den Kiefergelenken, Schmerzen im Kieferbereich aber auch in der Kopf, – Nacken und Schulterregiion sowie im Rücken und in den unteren Extremitäten. Deshalb wird eine Funktionsstörung der Kiefergelenke oft übersehen.

Wir sehen die Behandlung von Funktionsstörungen der Kiefergelenke im Zusammenhang mit ihrer Rolle in der Gesamtstatik des Körpers. In unserer CMD-Sprechstunde ist Zeit für eine genaue Anamnese und Untersuchung auf deren Basis wir ein Behandlungskonzept im Bedarfsfall auch mit orthopädischen und osteopathischen Partnerpraxen erstellen.




Sprechzeiten

Praxis

Kindersprechstunde

Montag - Donnerstag Mittwoch
8.30 - 12.00 | 14.00 - 18.00 9.30 - 12.00 | 14.00 - 18.00
Freitag Freitag
8.00 - 12.00 | 14.00 - 17.00 9.30 - 12.00 | 14.00 - 17.00